Deutsch

Finden Sie Ihren nächsten Praktiker

Creating Balance through the Nourishing Power of Gems

Ayurveda und
Maharishi Lichttherapie mit Edelsteinen

Seit Langem wurden Edelsteine wegen ihrer regenerativen Wirkung genutzt. Die früheste und systematischste Beschreibung zur gesundheitlichen Relevanz von Edelsteinen entstammt dem Ayurveda, dem traditionellen Gesundheitssystem Indiens. Der Ayurvedische Arzt Charaka verschrieb Edelsteine zur Verlängerung der Lebensspanne, zur Zufriedenheit, Wunscherfüllung, perfekter Gesundheit und die Entfaltung höherer Bewusstseinszustände.

"Ayur Veda" aus dem Sanskrit, der ältesten Sprache unserer Welt, wird wörtlich übersetzt mit "Wissenschaft des Lebens". Weil der Ayurveda das älteste der Menschheit überlieferte Gesundheitssystem ist, wurde dieses Heilkundesystem im langen Korridor der Zeiten stark fragmentiert.

Die Wiederauferstehung der vollständigen Wissenschaft des Lebens

Während der 80er-Jahre mobilisierte Maharishi Mahesh Yogi, der Begründer der Transzendentalen Meditation, die Ayurvedischen Ärzte Indiens, um den Ayurveda in seiner Ganzheit wiederzubeleben — mit dem Bewusstseinsaspekt als Grundlage. Dieser ganzheitliche Ansatz wird seitdem ‚Maharishi Ayurveda genannt'.

Die Maharishi Edelsteinlicht-Therapie (MELT) wurde zu einem wichtigen Zweig des Maharishi Ayurveda. Sie besticht durch ihre Fähigkeit, die dem Körper innewohnende Intelligenz und Heilungsmechanismen zu beleben, um von innen heraus das Gleichgewicht wiederherzustellen.

"Ich war ängstlich und die Edelsteinlicht-Therapie scheint daran wirklich etwas geändert zu haben, so dass ich jetzt meist eher entspannt bin, ganz ohne Angst."
— Dan Dubie

Play

Edelsteine und Licht kombiniert beleben die Ballance im Geist-Körper-System

Im AyurVeda wird der Mikrokosmos als ein Abbild des Makrokosmos gesehen — das Individuum ist ein Abbild des Universum. Die fünf Elemente Erde, Wasser, Feuer, Luft und Raum werden sowohl in der Natur als auch in unserem Körper gefunden. Die Lichttherapie nutzt die lebensspendende Kraft des Licht- bzw. Feuerelementes, um das Geist-Körpersystem zu harmonisieren.

Zur Tiefenentspannung und Stärkung scheint während jeder MLE-Sitzung Licht durch ausgewählte Edelsteine, die dadurch angeregt werden und mit den feinen Schwingungsebenen des Körpers resonieren. Das von den Edelsteinen informierte Licht kann dann, wie ein Katalysator, die Selbstheilungsmechanismen im Körper anregen – so kann die natürliche Ordnung ganz natürlich wiederhergestellt werden, was alle Ebenen des Geist-Körper-Systems stärkt und miteinander in Beziehung setzt.

"Während allen drei Sitzungen spürte ich eine wohlige Wärme in der Brust, Glücksgefühle und den Anflug eines Freiheitsgefühls. Nach den Behandlungen fühlt sich die Welt heller und einfacher an, ich habe auch mehr Energie."
— Lena Heikkila, Finnland

Gems